Ja, wo sind denn die Mitschnitte?

Okay… Jaaa… Danke… Ich hab die Mail bekommen…
Und ich arbeite daran… (es geht hier um Audio-Mitschnitte im Blog)

Bei einigen alten Beiträgen hab ich schon ein paar Audio-Files und auch youtube-Links nachgepflegt. Neuere Beiträge sind noch etwas „tonlos“…

Ich bin halt mit Beschallung, musikalischer Darbietung und Fotografieren ein wenig ge-/ überfordert und da vergess ich halt schonmal, nen Mittschnitt zu machen.

Kommende Beiträge versuche ich mit Handy-Mitschnitten zu krönen, aber seht es mir nach, wenn das erst anläuft – ich gelobe Besserung…
😉

Black and White…

… war diesmal die Anzugsordnung, als der gute Ralf H. und ich uns auf eine Privatfeier aufmachten, um dort ein paar Hits aus unserer Sturm- und Drang Zeit zum Besten zu geben.  Das Programm kam aber auch echt gut an. Jemand der in den 60/70ern jung war und das Radio anhatte, kann sich halt unserer Auswahl an Beatles, Hollies oder den vielen OneHitWonders auch nicht entziehen.

Black and White… weiterlesen

Mac to go…

Eine örtliche Tankstelle startete ihre Zusammenarbeit mit einem „Lebenmittel&Mehr“2go-Anbieter im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier, zu der wir als musikalische und moderierende Begleiterscheinung gebucht wurden. Location und Veranstalter waren uns allerdings schon bekannt und so wurde es neben den Einweihungsfeierlichkeiten auch danach noch etwas feierlich…
Mac to go… weiterlesen

Jam Jam Jam…

Die „Bruche Jam Night“ – genauer gesagt die Zwölfte – wurde von der Classic-Rock Ecke auf die Italo-Sommerhit Schiene umgeleitet… Als Alt-Rocker bin ich mit Kneipengigs hinlänglich vertraut, aber mit Italo-Programm zwischen Eros und Zuccero kam ich mir anfangs schon etwas fremd vor… War aber kein Problem… Das Berschweiler Publikum war stimmungsgeeicht und dankbar für die musikalischen Sonnenstrahlen an einem verregneten Wochenende…
Jam Jam Jam… weiterlesen