Ensoniq KS-32 Batteriewechsel

Vom Vorbesitzer etwas ungeliebt kam dieser Speicherfund über Umwege in meine Restaurationskammer. Das KS-32 ist mit +20Kilo auch nicht gerade leicht zu transportieren. Da gab es wohl schnell mal ne Macke am Gerät oder am Rücken des Vorbesitzers…

Sei´s drum. Das Ding war angeblich defekt, aber wohl nur total vergammelt und nach heftigen Liebesbeweisen an Außen- und Innenteilen, liefen soweit schon wieder alle Funktionen und Taster (aus dieser Generation brauchen die Taster oft nur ein wenig Betätigung, um wieder zuverlässig zu funktionieren). Der Sound entsprach einem Fundus der frühen 90er und deckte sich weitestgehend mit meinen Vorstellungen einer gleichartigen Sammlung aus dem Hause Kurzweil (tja – vereinigtes Amerika, wo diese Samples angeblich produziert wurden). Das wollte mir durchaus gefallen, wäre da nicht die leere Speicherbatterie, die den Userspeicher nicht mehr puffern wollte…
Ensoniq KS-32 Batteriewechsel weiterlesen