Der Auszug aus den heiligen Hallen…

Der Keller – oder vielmehr das alte Gemeindebad – in der alten Schule von Großrosseln, war für uns die letzen Jahre und für einige aus der Band sogar viele Jahrzehnte musikalische Heimat. Im Rahmen von Umstrukturierungen fällt die Option, in diesem Raum zu Proben, jetzt für uns weg. Das Jugendorchester, mit dem wir den Raum geteilt hatten, hat mittlerweile eigene Räumlichkeiten. Für uns Fünf SUNSETler allein wird hier keine Proberaumfunktion erhalten bleiben. Und so haben wir die heiligen Hallen geräumt. Noch ein wehmütiger Abschiedsblick durch die Räumlichkeit, in der wir so oft am Raumgefüge und den unmöglichen Klangoptionen darin verzweifelt sind, aber in der wir auch so manchen guten Beat zusammen rausgehauen haben. Mal sehen, wie es mit unserer heimatlosen Beat-Truppe weitergeht…

Es sollte nicht sein…

Hiermit sei offiziel mitgeteilt, dass unser Konzert am 17.09.2022 wegen Krankheit abgesagt ist. Eigentlich wollten wir mit diesem Auftritt unseren Anteil am Wiederauferstehen des regionalen Kulturschaffens beitragen, aber offenbar ist es mit Pandemie – und mittlerweile auch mit dem Weltgeschehen – in diesen Tagen noch nicht so einfach möglich, eine zuverlässige und unbedenkliche Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Dabei sind wir selbst auch nicht vor Krankheitsausfällen gefeit. Wir danken unseren Fans für das Verständnis.

Die Karten können dort wo sie bezogen wurden zum vollen Preis wieder zurückgegeben werden.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest, aber wir haben 2023 fest im Auge…